Cornwall

Erleben Sie Cornwall, das Land der wildromantischen Küsten, malerischen Dörfer, liebevoll angelegten Gärten und geschichtsträchtigen Gegenden, die schon in den Geschichten von Rosamunde Pilcher verzauberten.

Cornwall - Romantik, Geschichte und traumhafte Strände

Je weiter südlich Sie fahren, desto wilder wird England. Sobald Sie in die Grafschaften Devon und Cornwall kommen, werden Geschichten über Schmuggler, Riesen, Meerjungfrauen und König Artus allgegenwärtig sein. Beim Erkunden der unwegsamen Moorlandschaften von Bodmin, Dartmoor und Exmoor werden Sie auf uralte Steinkreise und wilde Ponys treffen.

Auf den Spitzen der südlichsten Klippen Cornwalls werden Sie verlassene Erzbergwerke vorfinden. Die Klippen im Norden Devons hingegen sind mit lila Heidekraut und gelbem Stechginster bedeckt. Besuchen Sie die Tate St. Ives und sehen Sie, was in der zeitgenössischen Kunst gerade angesagt ist, oder feiern Sie ausgelassen in den Surfer-Städten Woolacombe, Croyde, Bude und Newquay.

Durch die Nähe des Golfstroms sind selbst die Winter so mild, dass schon sehr früh im Jahr die ersten Pflanzen blühen. Egal ob die Trebah Gardens oder das weltberühmte Eden Project, die Vielfalt und Farbenpracht der englischen Gärten wird Sie verzaubern. Tipp: in vielen Gärten stehen historische Gebäude oder Herrenhäuser, von denen nahezu jedes seine eigene Geschichte zu erzählen hat.


Südenglands Küste mit hohen Steilklippen und langen Sandstränden ist ideal für ausgiebige Wanderungen oder Wassersport aller Art.

Zur Südengland Fähre Esbjerg - Harwich Zur Südengland Fähre Dünkirchen - Dover