Baltikum Rundreise: 3 Hauptstädte - 1 Sommer

Entdecken Sie mittelalterlichen Glanz im estländischen Tallinn, opulenten Jugendstil im lettischen Riga und eleganten Barock im litauischen Vilnius. Ebenso begeistern wird Sie die herrliche Küste, die grünen Wälder sowie die zahlreichen Seen und Flüsse. Die 12-tägige Baltikum Rundreise bietet DFDS im Reisezeitraum von April - Oktober an.

Ihre Rundreise mit DFDS:

  • 2 Übernachtungen an Bord unserer Fähre von Kiel nach Klaipeda inkl. Frühstück
  • PKW Mitnahme bis zu einer Höhe von 1,85m inklusive
  • Upgrade in Kabinen der Premiumklasse zubuchbar
  • An Bord Erlebnis: Restaurants, Bars, Shop, Kinderspielecke
  • 9 Übernachtungen in ausgewählten Hotels in Litauen, Lettland und Estland (DZ mit DU/WC)
  • Frühstück in den Hotels inklusive

​​*Zzgl. 5 Euro Treibstoffzulage pro Person, Strecke und Fahrzeug (ausgenommen Kinder von 0-3 Jahren).

Fähre nach Litauen

Ihre Fährüberfahrt nach Litauen

Ihr Urlaub beginnt in Kiel an Bord unserer Fähre. Genießen Sie Ihre Überfahrt: Von Deck aus gibt es Einiges zu sehen auf der Fahrt durch die Kieler Förde, vorbei an den Inseln Fehmarn und Rügen. Probieren Sie an Bord auch die landestypische Küche in unseren Restaurants. An Deck können Sie die gute Seeluft genießen oder bei einem Glas Wein an der Bar die Zeit verstreichen lassen. Damit Sie ruhig und entspannt schlafen, bieten wir Ihnen verschiedene Kabinentypen – von der gemütlichen Innenkabine bis zur großzügigen Premiumkabine mit Meerblick. So gelangen Sie entspannt über Nacht von Kiel nach Klaipeda.

Ihre Überfahrt nach Litauen

Kurische Nehrung

Das Tor zum Baltikum - Klaipeda

Klaipeda is der einzige Seehafen in Litauen und Ausgangspunkt für Ihre Baltikum Rundreise. Einst hieß die Stadt Memel und gehörte über 500 Jahre zu Preußen. Die reizende Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern an Kopfsteinpflasterstraßen erinnert an diese Zeit und lädt Sie zum Verweilen in den Galerien, Museen und Cafés ein. Unternehmen Sie einen Ausflug auf die Kurische Nehrung, die seit 2001 zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Erklimmen Sie die höchste Düne oder spazieren Sie einfach am Strand entlang. Sie übernachten im Memel Hotel direkt in Klaipeda.

Kurische Nehrung

Kathedralenplatz in Vilnius © Lithuanian State Department of Tourism

Vilnius – Hauptstadt Litauens

Ihr nächstes Ziel ist die Hauptstadt Vilnius. Sie überzeugt mit einer besonderen Mischung aus atemberaubender Barockarchitektur und moderner Metropole. Die unter UNESCO-Schutz stehende Altstadt erkunden Sie am besten zu Fuß. Zwischen der Kathedrale im Norden und dem Tor der Morgenröte im Süden liegen viele Kirchen, Museen sowie die Haupteinkaufsstraße. Die exquisiten Läden, Restaurants und das pulsierende Nachtleben haben Vilnius zu einer europäischen Metropole gemacht. Ein Ausflug zur Inselfestung Trakai ist sehr zu empfehlen. Eine hölzerne Fußgängerbrücke verbindet das Märchenschloss mit dem Festland. Genießen Sie die idyllische Seenlandschaft mit ihren 21 winzigen Inseln bei einem ausgedehnten Uferspaziergang oder bei einer Bootstour. Das Comfort Hotel Vilnius wird Sie zwei Nächte beherbergen.

Ausflugstipps für Vilnius

See mit Insel in Lettland

Zwischenstopp: Madona & Tartu

Weiter geht die Fahrt durchs Landesinnere nach Madona in Lettland. Entdecken Sie die lettische Hochebene Latgale, auch das Land der blauen Seen genannt. Die teils völlig unberührte Landschaft ähnelt einem Flickenteppich aus mehr als 800 Seen. Der Lubans-See ist der flächenmäßig Größte und bietet einige der besten Plätze zum Angeln oder für die Vogelbeobachtung. Auf dem Weg nach Tallinn legen Sie einen weiteren Zwischenstopp ein. Tartu ist die zweitgrößte Stadt Estlands und berühmt für die Universität und blühende Kulturszene. Hier finden Sie vier Theater, regelmäßig werden Musiktage veranstaltet und besonders beliebt ist das Rockfestival "Tartuer Herbst". Sie übernachten im Hotel Pallas direkt im Stadtzentrum.

Sehenswertes in Tartu

Tallinn von oben

Tallinn - Hauptstadt Estlands

Von der zweitgrößten Stadt in Estland geht es nach Tallinn, der Hauptstadt von Estland und bis heute vollständig umschlossen von der wuchtigen Stadtmauer. Zur mittelalterlichen Altstadt gelangen Sie zum Beispiel durch das bekannte Viru-Tor im Ostteil. Spazieren Sie entlang der gewundenen Straßen und spähen Sie in hübsche Seitengassen und Innenhöfen. Das Herzstück bildet der beeindruckende Rathausplatz, ein beliebter Treffpunkt bei Einheimischen und Besuchern. Im Kreutzwald Hotel Tallinn übernachten Sie zwei Nächte, bevor die Reise weiter geht nach Riga. Versäumen Sie auf keinen Fall auch einen Blick auf den wilden Küstenstrich zu werfen. Allein die vielen Inseln und die zerklüftete Küste sind von einmaliger Schönheit. Die Region rund um Paldiski ist geprägt von zahlreichen Herrenhäusern, malerischen Dörfern und Leuchttürmen. Die schönen Kliffe laden zu einer Wanderung ein.

Sehenswürdigkeiten in Tallinn

Rigas Altstadt

Riga - Hauptstadt Lettlands

Die letzte Station Ihrer großen Baltikumrundreise führt Sie nach Riga. Erleben Sie gleichermaßen das Flair einer Großstadt und historischen Charme. So zeugen beispielsweise die Backsteinkirchen und alten Holzbauten von der langen Geschichte als Handelszentrum und die eindrucksvollen Jugendstilhäuser von der Stadterweiterung im Norden zwischen dem 19. und 20. Jahrhundert. Das Stadtbild der Metropole verändert sich nunmehr durch neue Glas- und Stahlpaläste. Auch schicke neue Bars und Restaurants machen Riga zu einem pulsierenden Reiseziel. Sie übernachten im Wellton Hotel Riga & Spa in der Innenstadt. Zu empfehlen sind Ausflüge in der nahen Umgebung, z.B. in den Nationalpark Gauja oder zum Schloss Rundale, welches im Barock und Rokoko Stil erbaut und als Sommersitz der Zarin Anna Ioannovna genutzt wurde.

Höhepunkte in Riga

Ihr Reiseverlauf

Tag 1

Abfahrt in Kiel
1 Übernachtung an Bord der Fähre Kiel - Klaipeda

Tag 2-3

Ankunft in Klaipeda
2 Übernachtungen im 3-Sterne Memel Hotel in Klaipeda

Tag 4

Klaipeda - Vilnius (ca. 305 km)
1 Übernachtung im 3-Sterne Comfort Hotel in Vilnius

Tag 5

Vilnius - Madona (ca. 285 km)
1 Übernachtung im 3-Sterne Marcienas Muiza & SPA Hotel in Madona

Tag 6

Madona - Tartu (ca. 239 km)
1 Übernachtung im 3-Sterne Pallas Hotel in Tartu

Tag 7-8

Tartu - Tallinn (ca. 187 km)
2 Übernachtungen im 4-Sterne Kreutzwald Hotel in Tallinn

Tag 9-10

Tallinn - Riga (ca. 307 km)
2 Übernachtungen im 4-Sterne Wellton Hotel Riga & Spa in Riga

Tag 11

Riga - Klaipeda (ca. 283 km), Abfahrt in Klaipeda
1 Übernachtung an Bord der Fähre Klaipeda - Kiel

Tag 12

Ankunft in Kiel

Ihre Hotels

Memel Hotel Außenansicht

Memel Hotel in Klaipeda

Das 3-Sterne Hotel befindet sich im Stadtzentrum, ein idealer Ausgangspunkt für die Entdeckung der Stadt Klaipeda. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowie Kultur- und Freizeitangebote liegen in fußläufiger Nähe. Das Hotel bietet seinen Gästen ein gastfreundliches Ambiente. Die 50 Doppelzimmer sind im modernen und eleganten Design gestaltet.


Memel Hotel Zimmerbeispiel

Serviceleistungen

  • Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Bar, Restaurant
  • kostenfreies WLAN
  • kostenlose, eingezäunte Parkplätze
Comfort Hotel Außenansicht

Comfort Hotel in Vilnius

Das Comfort Hotel in Vilnius ist das etwas andere Hotel mit modernem Esprit und dem gewissen Etwas. In 5 Minuten Entfernung erwarten Sie der Charme der Altstadt und Shoppingmalls, die Ihr Herz höher schlagen lassen. Der richtige Mix aus Entspannung im Hotel und das pulsierende Leben vor der Tür warten auf Sie.


Comfort Hotel Zimmerbeispiel

Serviceleistungen

  • Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Bar, Restaurant, Fitnessraum
  • kostenfreies WLAN
  • kostenlos Kaffee und Tee an der Kaffeebar
  • Tiefgaragenparkplatz gegen Gebühr
Marcienas Muiza & Spa Hotel Außenansicht

Marcienas Muiza & SPA Hotel in Madona

Idyllisch gelegen direkt am See zwischen Wiesen und Wäldern befindet sich das Marcienas Muiza & SPA Hotel am Rande Madonas. Das Hotel, welches sich auch auf Hochzeiten spezialisiert hat, bietet neben einem Restaurant auch einen SPA Bereich sowie medizinische Anwendungen.


Marcienas Muiza & Spa Hotel Zimmerbeispiel

Serviceleistungen

  • Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Restaurant, Bibliothek
  • kostenfreies WLAN
  • Haustiere bis 15kg gegen Gebühr erlaubt
Pallas Hotel Außenansicht

Pallas Hotel in Tartu

Das 3-Sterne Hotel befindet sich im Stadtzentrum, direkt vor dem Hotel führt die Fußgängerstraße durch die Altstadt. Die 62 Hotelzimmer sind dank der modernen Glasfassade hell und bieten eine wunderschöne Aussicht auf die Umgebung.


Pallas Hotel Zimmerbeispiel

Serviceleistungen

  • Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Bar, Restaurant
  • kostenfreies WLAN
  • kostenlose Parkplätze
Kreutzwald Hotel Außenansicht

Kreutzwald Hotel in Tallinn

Das 4-Sterne Kreutzwald Hotel befindet sich in einem schönen historischen Gebäude und liegt nur 12 Gehminuten von der Altstadt von Tallinn entfernt. In den 73 klassisch eingerichteten Zimmern finden Sie erholsamen Schlaf. Die estnische Nationalbibliothek befindet sich ganz in der Nähe.


Kreutzwald Hotel Zimmerbeispiel

Serviceleistungen

  • Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Restaurant, Library Loung
  • kostenfreies WLAN
  • Wellnessbereich mit Sauna
Wellton Hotel Riga Spa Wellness-Oase

Wellton Hotel Riga & Spa in Riga

Das in 2015 eröffnete Wellton Hotel Riga & Spa ist optimal für Sightseeing im Zentrum von Rigas wunderschönen Altstadt gelegen. Im Hoteleigenen Spa-Bereich finden auch Ruhesuchende die Gelegenheit vom Hektik des Alltags abzuschalten. Übernachten Sie in einem der über 170 klimatisierten, modernen Zimmern.


Wellton Hotel Riga Zimmerbeispiel

Serviceleistungen

  • Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Restaurant
  • kostenfreies WLAN
  • Spa-Oase
  • 24-Stunden-Rezeption

Hinweis: Parkplätze sind bei den Hotels vorhanden, teilweise gegen Gebühr. Sollte ein Hotel in Ihrem Reisezeitraum bereits ausgebucht sein, stehen weitere Alternativhotels zur Verfügung.