Unsere Kurztrips ins Baltikum

Entdecken Sie die litauische Ostseeküste! Auf einem Kurztrip ins Baltikum kombinieren Sie eine maritime Überfahrt auf unseren Fähren mit einem entspannten Aufenthalt in der Hafenstadt Klaipeda oder auf der Kurischen Nehrung. Sie haben die Möglichkeit, bis zu 4 Tage vor Ort zu verweilen.

Unsere Fähren ab Kiel bringen Sie nach Klaipeda, das ehemalige Memel. Von hieraus erleben Sie die einzigartige und lebendige baltische Kultur. Die Hafenstadt hält außerdem viel Ostseeflair und eine sympathische Altstadt für Sie bereit.


Fährroute nach Litauen
Hafen in Klaipeda © Proslng - Fotolia.com

Kurztrip nach Klaipeda

Ihr Kurztrip ins Baltikum beginnt mit einer entspannten Fährüberfahrt von Kiel nach Klaipeda. Erkunden Sie die charmante Hafenstadt und unternehmen Sie einen Ausflug auf die wunderschöne Kurische Nehrung.

Ihre Vorteile: Inklusive Fährüberfahrt | 1-4 Nächte in Klaipeda | Ausgewählte Hotels mit Frühstück

4 Tage ab € 139 p.P.

Fähre nach Litauen

Kurzreise nach Litauen

Ihren Kurzurlaub in Litauen können Sie ganz individuell gestalten - nehmen Sie zum Beispiel Ihr Fahrzeug mit und entdecken Sie die litauische Ostseeküste, die Kurische Nehrung, Vilnius oder Kaunas.

Ihre Vorteile: Individuelle Reisedauer: 3 bis 7 Tage | bis zu 20 % Rabatt

Hin- & Rückfahrt ab € 99 p.P.