Radreise entlang der litauischen Ostseeküste

Auf zu neuen Ufern! Entdecken Sie auf Ihrer 10-tägigen Radreise in Litauen neben kulturellen Highlights und kleinen Ortschaften, vorallem die weiten Wälder, langen Strände sowie die Ostsee von einer ihrer schönsten Seiten. Mit Ihrem eigenen Fahrrad sind Sie ganz individuell unterwegs.

Ihre Rundreise mit DFDS

  • 2 Übernachtungen an Bord der Fähre von Kiel nach Klaipeda
  • 7 Übernachtungen in ausgewählten Hotels (DZ mit DU/WC)
  • Frühstück in den Hotels inklusive
  • Fahrrad-Mitnahme ist im Reisepreis inklusiv
  • Kabinen mit Platz bis zu 4 Personen und mögliche Upgrades
  • An Bord Erlebnis: Restaurants, Bar, Lounge, Shop, Kinderspielecke

Hinweis: Buchungen für den Reisezeitraum April-Oktober 2017 sind demnächst buchbar.

*Zzgl. 5 Euro Treibstoffzulage pro Person und Strecke (ausgenommen Kinder von 0-3 Jahren).


Fähre nach Litauen

Bequeme Anreise mit der Fähre

Kommen Sie mit Ihrem eigenen Fahrrad auf die Fähre im Kieler Ostuferhafen. Es erwartet Sie eine Schiffsfahrt über die Ostsee bis in das litauische Klaipeda, welches früher einmal Memel hieß. An Bord haben Sie die Möglichkeit in einem unserer Restaurants zu speisen, in der Bar einen Drink zu nehmen oder auf Ihrer gemütlichen Kabine, wahlweise mit oder ohne Meerblick, zu verweilen. Entdecken Sie bei einem Schiffsrundgang den bordeigenen Shop, welcher neben Parfum, Tabakwaren und alkoholischen Getränken auch Anderes für Sie bereit hält. Lassen Sie sich an Deck der Fähre von einer angenehm kühlen Meeresbrise die Haare verwehen und fühlen Sie, wie die frische Seeluft Ihre Poren belebt. Am nächsten Tag können Sie ausgeruht in Ihren Fahrradurlaub starten.

Ihre Überfahrt nach Litauen

Segelschiffe im Hafen von Klaipeda

Ihre Radreise beginnt in Klaipeda

Zum Aufwärmen beginnt Ihre Radreise in Litauen mit einer knapp 13 km kurzen Strecke vom Hafen in die Innenstadt von Klaipeda. Radeln Sie mit Ihrem Fahrrad von der Fähre zum Hotel, von hier aus erreichen Sie auch zu Fuß viele Sehenswürdigkeiten. Lassen Sie Ihr Gepäck im Hotel und unternehmen Sie eine Fahrradtour entlang der Ostseeküste. Der Radweg führt durch den Küstenregionalpark bis ins 30 km entfernte Palanga, einem beliebten Kurort am Meer. Verweilen Sie an einem der schönsten Strände Litauens, genießen Sie den Ausblick von der beeindruckenden Seebrücke oder besuchen Sie das Bernsteinmuseum. Wenn Sie noch Zeit und Energie haben, können Sie auch noch dem Radweg bis an die Grenze zu Lettland folgen.

Klaipeda

Gruppe macht eine Fahrradreise durch den Wald

Radwandern zum Memeldelta

Von Klaipeda aus geht es mit dem Fahrrad in die ca. 50 km entfernte Stadt Silute in unmittelbarer Nähe zum Memeldelta. Der Radweg verläuft durch eine Vielzahl kleiner Städtchen und Ortschaften, dessen Architektur typisch für die Küstengegend sind. Als Highlight erreichen Sie am Ende Ihrer heutigen Fahrradtour das Memeldelta. Die Fluss- und Moorlandschaft westlich der Stadt Silute erstreckt sich bis zum Kurischen Haff und ist unter Naturschutz gestellt. Während Ihres Aufenthaltes ist es unbedingt empfehlenswert den 29.000 ha großen Nationalpark näher zu erkunden. Das Gebiet ist vor allem auch als Vogelbrut- und Zuggebiet bekannt. Planen Sie auch einen Ausflug mit dem Rad auf Litauens größte Insel Rusne ein und genießen Sie die unberührte Natur bei sagenhaften Ausblicken.

Paar mit Fahrrädern blickt auf das Meer

Fahrradtour auf der Kurischen Nehrung

Die bevorstehende Fahrradtour von Silute nach Nida führt Sie wieder über Klaipeda, wo Sie einen Zwischenstopp für eine Nacht einlegen. Am nächsten Morgen nehmen Sie die Fähre nach Smiltyne und begeben sich auf eine unvergessliche Radreise entlang des Europaweges R1. Der küstennahe Radweg führt durch duftende Kiefernwälder und gibt immer wieder sagenhafte Ausblicke auf die Ostsee und die Dünen des Kurischen Haffs frei. Deshalb gilt er als einer der schönsten Radewege Litauens. Nach ca. 50 km erreichen Sie den Fischerort Nida. Unternehmen Sie von hier aus weitere Fahrradtouren entlang der Kurischen Nehrung. Besuchen Sie das Thomas Mann Haus, welches gegenwärtig als Museum genutzt wird oder radeln Sie zu der ganz in der Nähe befindlichen Kormoran- und Graureiherkolonie, bevor Sie zurück Richtung Klaipeda fahren, um den Heimweg nach Kiel anzutreten.

Kurische Nehrung

Ihr Reiseverlauf

Tag 1

Abfahrt in Kiel
​1 Übernachtung an Bord der Fähre Kiel - Klaipeda

Tag 2-3

Ankunft in Klaipeda, Fahrt zum Hotel (ca. 12 km)
2 Übernachtungen z.B. im 3-Sterne Memel Hotel in Klaipeda

Tag 4-5

Klaipeda - Šilutė (ca. 52 km)
2 Übernachtungen im 3-Sterne Deims Hotel in Šilutė

Tag 6

Šilutė - Klaipeda (ca. 52 km)
​1 Übernachtung im z.B. Old Mill Hotel in Klaipeda

Tag 7-8

Klaipeda - Nida (ca. 50 km)
2 Übernachtungen im 3-Sterne Nerija Hotel in Nida

Tag 9

Fahrt von Nida nach Klaipeda (ca. 50 km), Abfahrt in Klaipeda
1 Übernachtung an Bord der Fähre Klaipeda - Kiel

Tag 10

Ankunft in Kiel

Ihre Hotels

Memel Hotel Außenansicht

Memel Hotel in Klaipeda

Das 3-Sterne Hotel befindet sich im Stadtzentrum, ein idealer Ausgangspunkt für die Entdeckung der Stadt Klaipeda. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowie Kultur- und Freizeitangebote liegen in fußläufiger Nähe. Das Hotel bietet seinen Gästen ein gastfreundliches Ambiente. Die 50 Doppelzimmer sind im modernen und eleganten Design gestaltet.


Memel Hotel Zimmerbeispiel

Serviceleistungen

  • Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Bar, Restaurant
  • kostenfreies WLAN
  • kostenlose, eingezäunte Parkplätze
Old Mill Hotel Außenansicht

Old Mill Hotel in Klaipeda

Das 3-Sterne Hotel am Ufer des Flusses Dane zählt zu den schönsten Gebäuden Klaipedas und verfügt über 30 moderne Zimmer, Konferenzraum und italienisches Restaurant. Unmittelbar neben dem Hotel befinden sich zwei geschichtsträchtige Kulturdenkmäler. Das Stadtzentrum ist zu Fuß nur 5 Minuten entfernt.


Old Mill Hotel Zimmerbeispiel

Serviceleistungen

  • Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Bar, Restaurant
  • kostenfreies WLAN
  • kostenlose Parkplätze
Hotel Deims in Silute gedeckter Tisch

Deims Hotel in Šilutė

Das 3-Sterne Hotel ist idealer Ausgangspunkt für Ausflüge zum Memeldelta. Das Hotel, welches übrigens das einzige in Šilutė ist, wurde bereits im Jahre 1870 erbaut und erfreut sich einer langjährigen historischen Geschichte. Die gemütlich eingerichteten 43 Zimmer sind ab 15:00 Uhr beziehbar.


Hotel Deims Zimmerbeispiel

Serviceleistungen

  • Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Bar, Restaurant Cafe "Deims"
  • Internet
  • bewachte Parkplätze
  • Schiffscharter
Nerija Hotel Außenansicht

Nerija Hotel in Nida

Das 3-Sterne Hotel liegt im Zentrum von Nida, am Fuße der grün bewachsenen Urbas-Düne mit ihrem malerischen Leuchtturm. Zum Haff sind es 5 Gehminuten und der Ostseestrand ist 25 Gehminuten entfernt. Das Hotel in gemütlicher Atmosphäre verfügt über 57 geräumige Zimmer, Restaurant und Bar. Zudem haben die Gäste Zugang zu den benachbarten Tennis-, Basketball- und Volleyballplätzen.


Nerija Hotel Zimmerbeispiel

Serviceleistungen

  • Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Bar, Restaurant
  • kostenfreies WLAN
  • kostenlose Parkplätze
  • Fahrradverleih