​Häufig gestellte Fragen

1. Buchung

Was kann ich online buchen?

Alle Fährüberfahrten, MiniKreuzfahrten und Kurztrips sowie der Durchgangstarif nach Norwegen (mit Scandlines) sind online buchbar (€ 10,- Buchungsentgelt; kein Buchungsentgelt für Dünkirchen/Calais-Dover). Die Rundreisen sind nur teilweise online buchbar, die meisten Rundreisen buchen Sie bitte per E-Mail Buchungsformular (€ 14,- Buchungsentgelt).

Kann ich auch telefonisch buchen?

Unser telefonischer Kundenservice ist täglich von 8:00 - 20:00 Uhr für Sie da.
Telefon: 040-3890371
E-Mail: service.de@dfds.com
Fax: 040-38903120

Unsere Hausanschrift lautet: DFDS Germany ApS & Co. KG, Högerdamm 41, 20097 Hamburg

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören! Buchungsentgelt bei telefonischen, Fax- oder E-Mail Buchungen über den Kundenservice: € 14,- (pro Buchung) bzw. € 5,- (für die Routen Dünkirchen - Dover, Calais - Dover).

Kann ich auch vor Ort im Hafen buchen?

Grundsätzlich ist es möglich, dass Sie auch direkt im Terminal am Hafen eine Überfahrt buchen. Jedoch können Buchungen am Abfahrtstag aufgrund unseres flexiblen Preissystems sehr viel teurer ausfallen. Weiterhin kann es sein, dass diese Abfahrt bereits ausgebucht ist und es keine Verfügbarkeit mehr gibt. Wir empfehlen also, dass Sie im Voraus eine Buchung tätigen.

Was bedeutet "Buchungen auf Anfrage"?

Es gibt Buchungen, bei denen müssen wir erst Rücksprache mit anderen Dienstleistern (z.B. Hotels oder Ferienhausanbietern) halten. Die Anfragen werden so schnell wie möglich auf Verfügbarkeit überprüft und beantwortet. Falls einmal eine Anfrage nicht bestätigt werden kann, setzen wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Kann ich eine bestimmte Kabine im Voraus buchen?

Leider können wir keine Buchungen auf bestimmte Kabinennummern im Voraus entgegennehmen.

Kann ich eine behindertengerechte Kabine buchen?

Unsere Schiffe verfügen über mehrere behindertenfreundlich ausgestattete Kabinen. Die Buchung einer behindertenfreundlichen Kabine kann nur über unseren Kundenservice (nicht bei der Online-Buchung) und mindestens 48 Stunden im Voraus erfolgen. Für Buchungen oder weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice: Telefon 040-38903-71; Fax 040-38903-120 oder E-Mail service.de@dfds.com

Kiel-Klaipeda: Um Ihnen das Boarding zu erleichtern und Rollstuhlfahrern den Zugang zum Fahrstuhl gewährleisten zu können, ist ein frühzeitiger Check-in ca. 3 Stunden vor Abfahrt erforderlich.

Weitere Informationen zum Thema barrierefreies Reisen

Kann ich eine Allergiker freundliche Kabine buchen?

Auf der Route Kopenhagen - Oslo stehen mehrere Allergiker freundliche Kabinen zur Verfügung. Für Buchungen oder weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice: Telefon 040-38903-71 oder E-Mail service.de@dfds.com

Kann ich Warengüter/Umzugsgut/Messegut etc. transportieren?

Der Transport von Waren, Gütern (auch Umzugs- oder Messegüter) und Maschinen ist Umsatzsteuerpflichtig. Hierzu zählen auch Werkstattwagen von Handwerksbetrieben (z.B. Klempnereien oder Dachdeckerbetriebe). Die Buchung erfolgt über die zuständigen Frachtabteilungen von DFDS: http://freight.dfdsseaways.com

Bei Nichteinhaltung der Buchungsbestimmungen oder arglistigem Verschweigen behalten wir uns vor, die Beförderung zu verweigern oder eine Nachbelastung vorzunehmen.

Werden auch gasbetriebene Fahrzeuge befördert?

Ja, es werden auch gasbetriebene Fahrzeuge befördert.

Wie kann ich meine Buchung ändern oder stornieren?

Erfolgt vor dem Abfahrtsdatum eine Umbuchung durch Sie, so gilt der aktuelle Tagespreis zzgl. einer Umbuchungsgebühr in Höhe von € 25,00 bei Langstrecken (Übernachtfähren) Nord- und Ostsee bzw. € 15,00 bei Kurzstrecken. Eine Erstattung ist bei Umbuchung in eine günstigere Kategorie nicht möglich.

Routen: Amsterdam - Newcastle, Kopenhagen - Oslo und ins Baltikum

Sie haben bei Onlinebuchungen jederzeit Zugriff auf die von Ihnen getätigte Buchung mit der von Ihnen bei der Buchung eingegeben E-Mail-Adresse und dem angelegten Passwort. Zum Ändern einer Buchung gehen Sie wie folgt vor: Gehen Sie auf Meine Buchungen. Loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an (sollten Sie noch kein Passwort haben, so kann dies auf der Seite angefordert werden). Sie haben nun verschiedene Möglichkeiten die Buchung zu ändern oder zu stornieren.

Im Falle der Stornierung der Kabine und/oder des Fahrzeugs fallen folgende Stornogebühren an:

  • bis 42 Tage vor Abfahrt: 25% des Gesamtpreises
  • 42-22 Tage vor Abfahrt: 50% des Gesamtpreises
  • 21-8 Tage vor Abfahrt: 75% des Gesamtpreises
  • 7 Tage bis 1 Tag vor Abfahrt: 90% des Gesamtpreises
  • am Abfahrtstag oder bei Nichtantritt: 100% des Gesamtpreises

Ärmelkanal: Dünkirchen/Calais - Dover

Umbuchungen im Economy Tarif kosten € 15,- Gebühr zzgl. einer etwaigen Differenz im Fahrpreis. Umbuchungen im Flexi Tarif sind ohne Gebühr, hier zahlen Kunden nur eine etwaige Preisdifferenz (bei Umbuchungen innerhalb von 72 Stunden vor- oder nach der gebuchten Abfahrt sogar ohne jeglichen Aufpreis). Dieses Verfahren gilt nur für Änderungen vor Ankunft im Hafen.

Wir gestatten die Änderungen vor Ort am Hafen je nach Verfügbarkeit. Um Ihre Buchung zu ändern wird Ihnen der Unterschied zwischen dem Hafen Tarif (Turn Up and Go Tarif) und des ursprünglich gebuchten Tarifs in Rechnung gestellt. Der „Turn Up and Go Tarif“ wird immer mit einer höheren Rate als der Internet-Tarif berechnet, so dass die Änderung vor Ort im Normalfall höher ist, als wenn Sie Ihre Buchung vor der Ankunft im Hafen ändern. Kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice so schnell wie möglich, damit wir Ihnen die kostengünstigste Änderung garantieren können. Eine Abfahrt vor und nach Ihrer ursprünglich gewählten Abfahrt werden wir Ihre Buchung bei Verfügbarkeit kostenlos ändern. Bitte beachten Sie, dass Buchungen nicht geändert werden können, wenn mehr als 24 Stunden seit der ursprünglich gebuchten Abfahrt vergangen sind. In diesem Fall muss eine neue Buchung durchgeführt werden und die ursprüngliche Buchung wird als Stornierung behandelt.

Wie bekomme ich den günstigsten Preis?

Unser Preissystem basiert auf flexiblen Tarifen. Der aktuelle Fahrpreis richtet sich nach Angebot und Verfügbarkeit. Je früher Sie buchen und je geringer die Nachfrage am gewünschten Abfahrtstermin, desto günstiger reisen Sie in der Regel. Unser Buchungssystem bietet Ihnen stets den tagesaktuell günstigsten verfügbaren Tarif an.

Kann ich auch erstmal nur ein Angebot bekommen, bevor ich buche?

Unser Online-Buchungssystem macht Preis- und Vakanzauskünfte kinderleicht. Gehen Sie auf „Online Buchen" und geben Sie die Reisedaten und Buchungswünsche ein. Der aktuelle Tarif wird in der Buchungsmaske angezeigt. Ihre Buchungs-/Preisanfrage kann an jeder Stelle abgebrochen werden.

Wie buche ich eine Reiserücktrittsversicherung?

Unter „Zusatzleistungen“ in Ihrer Online-Buchung können Sie den gewünschten Versicherungsschutz unseres Partners HanseMerkur Versicherungs AG auswählen. Natürlich können Sie die Versicherung auch telefonisch bei uns buchen. Profitieren Sie von unseren günstigen Tarifen und schützen Sie sich und Ihre Familie vor unerwarteten Kosten!

Hier finden Sie die aktuellen Konditionen und Preise der Reiseversicherung

Welche Kosten fallen bei einer Stornierung an?

1. Langstrecken (Übernachtfähren) Nord- und Ostsee:

Im Falle der Stornierung der Kabine und/oder des Fahrzeugs fallen folgende Stornogebühren an:

  • bis 42 Tage vor Abfahrt: 25% des Gesamtpreises
  • 42-22 Tage vor Abfahrt: 50% des Gesamtpreises
  • 21-8 Tage vor Abfahrt: 70% des Gesamtpreises
  • 7 Tage bis 1 Tag vor Abfahrt: 90% des Gesamtpreises
  • am Abfahrtstag oder bei Nichtantritt: 100% des Gesamtpreises

Bei Pauschalreisen gilt bei Stornierungen am Abfahrtstag oder bei Nichtantritt ein ermäßigter Stornosatz von 90 %.

2. Kurzstrecken Ärmelkanal

Dünkirchen/Calais - Dover: Es gelten die Bedingungen des jeweils gebuchten Tarifes.

Bei Buchung des Economy Tarifs ist eine Erstattung grundsätzlich ausgeschlossen.

Erfolgt vor dem Abfahrtsdatum eine Umbuchung durch Sie, so gilt der aktuelle Tagespreis zzgl. einer Umbuchungsgebühr in Höhe von € 25,00 bei Langstrecken (Übernachtfähren) Nord- und Ostsee bzw. € 15,00 bei Kurzstrecken. Eine Erstattung ist bei Umbuchung in eine günstigere Kategorie nicht möglich. Umgebuchte Tickets werden nicht erstattet.

Wann bekomme ich meine Tickets?

Unmittelbar nach Abschluss einer Buchung erhalten Sie von uns eine Buchungsbestätigung per E-Mail. Diese ist nach Bezahlung des Reisepreises gültig als Ihr Ticket. Beim Check-in erhalten Sie Ihre Bordkarten.

Im Voraus auf den Routen Amsterdam - Newcastle und Kopenhagen - Oslo erworbene Verpflegungsleistungen sind auf Ihrer Bordkarte als Guthaben gebucht. Für Verpflegung auf den Routen ins Baltikum erhalten Sie Gutscheine für die gebuchten Leistungen.

Wenn Sie Hotel- oder Ferienhaus Übernachtungen vor Ort gebucht haben, so wird Ihre Buchungsbestätigung im Hotel oder Ferienhaus als Hotelgutschein/Voucher akzeptiert. Sie erhalten in der Regel keine separaten Unterlagen.

Falls Sie nach Buchungsabschluss keine E-Mail Buchungsbestätigung erhalten, sehen Sie bitte zunächst in Ihrem Spamfilter (unerwünschte Mails) nach. Es kann sein, dass unsere Buchungsbestätigungen dort geblockt werden. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

2. Zahlung

Bekomme ich eine Zahlungsbestätigung?

Sie haben bei Onlinebuchungen jederzeit Zugriff auf die von Ihnen getätigte Buchung mit dem eigens von Ihnen bei der Buchung angelegtem Passwort. Hier können Sie sich immer die aktuelle Version der Buchungsbestätigung ausdrucken. Wenn Sie telefonisch oder per E-Mail gebucht haben, senden wir Ihnen auf Wunsch gerne eine aktualisierte Buchungsbestätigung zu.

Wann bezahle ich für die gebuchte Reise?

Fährpassagen: Sofern nicht anders angegeben ist der Reisepreis bei Buchung in voller Höhe zu zahlen.

Pauschalreisen: Unmittelbar nach Vertragsabschluss wird dem Kunden ein Sicherungsschein im Sinne von § 651k BGB zusammen mit der Buchungsbestätigung zugesandt. Bei Buchung über ein Reisebüro erfolgt die Zusendung des Sicherungsscheins an das Reisebüro, in dem der Sicherungsschein dann zur Abholung hinterlegt wird.

Nach Zugang des Sicherungsscheins beim Kunden bzw. nach Aushändigung des Sicherungsscheins an den Kunden ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises zu leisten. Die Restzahlung ist spätestens 30 Tage vor Reiseantritt zu zahlen, nicht jedoch vor Übergabe des Sicherungsscheins.

Welche Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung?

Kreditkartenzahlung: VISA, MasterCard. Kundenkreditkarten bei Reisebürobuchungen werden nicht akzeptiert. Die Kreditkartengebühr beträgt 1,5% vom Umsatz (max. € 30).

Online-Bezahlmethoden: SOFORT Überweisung

Lastschrift/Bankeinzug (nur bei Online-Buchung): Für Reisen in 2016 nur auf der Route Amsterdam-Newcastle und Kopenhagen-Oslo bis zu 14 Tage vor Abfahrt möglich. Für Reisen in 2017 bis zu 7 Tage vor Abfahrt möglich.

Überweisung (nur bei telefonischer Buchung von Amsterdam - Newcastle, Kopenhagen - Oslo und Kiel - Klaipeda):

DFDS
BNP Paribas
SWIFT: FTSBDKKK
IBAN: DK68 8149 1010 164 035

3. Alles rund um die Reise

Kann ich mein Haustier mitnehmen?

Hunde, Katzen und Kleintiere können grundsätzlich auf allen Routen bei der Mitnahme eines PKWs befördert werden. Es gelten die Einreisebedingungen der jeweiligen Länder.

Buchen Sie Ihr Haustier direkt online bei Ihrer Reisebuchung ein. Nachträgliche Buchungen sind per E-Mail an service.de@dfds.com oder telefonisch zum Ortstarif unter der Rufnummer 040/389 03 71 möglich. Bitte halten Sie hierfür Ihre Buchungsnummer und die Mikrochipnummer Ihres Haustieres bereit.

Leider ist es nicht gestattet, Haustiere mit in die Kabinen oder in öffentliche Bereiche unserer Schiffe zu nehmen.
Nähere Informationen zur Beförderung von Haustieren

Amsterdam - Newcastle:
Auf der Route Amsterdam - Newcastle kann die Überfahrt in Transportboxen, die sich in einem separaten Raum neben dem Fahrzeugdeck befinden oder im eigenen Fahrzeug erfolgen. Sie können Ihr Tier selbstverständlich regelmäßig besuchen.

Kopenhagen - Oslo:
Auf beiden Schiffen stehen 2 Haustierkabinen auf Deck 5 zur Verfügung. Das Haustier muss in der Kabine bleiben und darf nicht in die öffentlichen Bereiche mitgenommen werden. In Begleitung eines DFDS Mitarbeiters können die Haustiere auf einem Bereich des Außendecks ausgeführt werden, um ihre Notdurft zu verrichten. Buchung nur telefonisch möglich: 040 38 903 71

Kiel - Klaipeda und übrige Baltikum Routen:
Die Beförderung kann im eigenen Fahrzeug oder in einer der speziell vorgesehenen Haustierkabinen erfolgen. Das Haustier muss in der Kabine bleiben und darf nicht in die öffentlichen Bereiche mitgenommen werden. Tiere, die im eigenen Fahrzeug bleiben, können während der Überfahrt regelmäßig besucht werden.

Für die Route Dünkirchen/Calais - Dover gilt:
Es können Haustiere transportiert werden, sofern sie bei der Buchung angegeben werden und Sie einen Haustierpass vorzeigen können.

Pferde oder Ponys müssen über unsere Fracht-Reservierungsabteilung gebucht werden. Bitte senden Sie hierfür eine E-Mail an dover.freightsales@dfds.com.

Hinweis: Alle Tiere müssen während der Überfahrt im Fahrzeug bleiben und unterliegen den erforderlichen Unterlagen, Impfungen usw. Lesen Sie hier weitere Informationen zur Mitnahme von Haustieren.

Muss ich bei einer MiniKreuzfahrt das Schiff während des Aufenthalts im Hafen verlassen?

Aufgrund der geltenden Einreise- und Sicherheitsbestimmungen müssen alle Passagiere das Schiff während des Aufenthalts im Hafen bis zum erneuten Check-in verlassen. Für den Check-In benötigen Sie auch wieder Ihre Ausweisdokumente und Bordkarten.

Wo bleibt mein Gepäck während des Aufenthalts bei einer Minikreuzfahrt?

Wenn Sie eine Minikreuzfahrt gebucht haben behalten Sie während der gesamten Reise dieselbe Kabine. Ihr Gepäck kann während des Landgangs in der von Ihnen verschlossenen Kabine bleiben. Wir empfehlen, Wertsachen bei sich zu tragen. Gegebenenfalls können Wertgegenstände am Gäste-Service Center in Verwahrung genommen werden.

Für die MiniKreuzfahrten nach Klaipeda gilt: Solange die Kabine nicht gewechselt werden muss, kann Ihr Gepäck dort verstaut bleiben. Ansonsten können Sie Ihr Gepäck (außer Wertsachen) an der Rezeption abgeben.

Brauche ich ein Visum?

Für die Einreise nach Großbritannien benötigen die folgenden Nationalitäten ein Visum: Ägypten, Äquatorial Guinea, Äthiopien, Afghanistan, Albanien, Algerien, Angola, Armenien, Azerbaijan, Bahrain, Bangladesch, Belarus, Benin, Bhutan, Bosnien Herzegovina, Bulgarien, Burkina Faso, Burundi, Cap Verdische Inseln, China, Djibouti, Dominikanische Republik, Ecuador, Elfenbeinküste, Eritrea, Fiji Inseln, Gabun, Gambia, Georgien, Ghana, Guinea, Guinea-Bissau, Guyana, Haiti, Indien, Indonesien, Iran, Irak, Jemen, Jordanien, Jugoslawien, Kambodscha, Kamerun, Kasachstan, Katar, Kenia, Kirgisistan, Kolumbien, Korea (Nord), Kuwait, Laos, Libanon, Liberien, Libyen, Madagaskar, Malediven, Mali, Mauritanien, Mauritius, Moldavien, Mongolei, Marokko, Mazedonien, Mozambique, Myanmar (Burma), Nepal, Niger, Nigerien, Oman, Pakistan, Palästina, Papua Neuguinea, Peru, Philippinen, Rumänien, Russland, Ruanda, Sambia, Sao Tomé e Principe, Saudi Arabien, Senegal, Sierra Leone, Slowakei, Somalia, Sri Lanka, Sudan, Surinam, Syrien, Taiwan, Tadshikistan, Tansania, Thailand, Togo, Tunesien, Türkei, Türkische Republik Nordzypern, Tschad, Turkmenistan, Uganda, Ukraine, Usbekistan, Vatikanstadt, Vietnam, Vereinigte Arabische Emirate, Zentral Afrikanische Republik Alle Angaben ohne Gewähr. Bei Fragen wenden Sie sich an die Botschaft/Konsulat Großbritanniens.

Was muss ich beim Linksverkehr in England beachten?

Wenn Sie mit Ihrem eigenen Fahrzeug oder auch mit einem Mietwagen in England und Schottland unterwegs sind, finden Sie hier einige nützliche Tipps zum Linksverkehr.

4. Check-in

Wann muss ich einchecken?

Amsterdam - Newcastle & Kopenhagen - Oslo
Der Check-in ist in der Regel bis 45 Minuten vor der Abfahrt des Schiffes geöffnet. Die genauen Angaben zu Ihrer Reise finden Sie auf Ihrer Buchungsbestätigung. Bei Nichteinhaltung der ausgewiesenen Check-in Zeiten behalten wir uns vor, die Beförderung zu verweigern. Bitte planen Sie eine rechtzeitige Anreise.

Kiel - Klaipeda und übrige Baltikum Strecken
Der Check-in ist für Fußpassagiere in der Regel bis 1 Stunde vor der Abfahrt des Schiffes und für Passagiere, die mit dem Pkw reisen, bis 1,5 Stunden vor Abfahrt des Schiffes geöffnet. Die genauen Angaben zu Ihrer Reise finden Sie auf Ihrer Buchungsbestätigung. Bei Nichteinhaltung der ausgewiesenen Check-in Zeiten behalten wir uns vor, die Beförderung zu verweigern.

Dünkirchen/Calais - Dover
Der Check-in ist bis 45 Minuten vor der Abfahrt des Schiffes geöffnet. An stark frequentierten Abfahrten checken Sie bitte bis 90 Minuten vor Abfahrt ein. Die genauen Angaben zu Ihrer Reise finden Sie auf Ihrer Buchungsbestätigung. Bei Buchung im Economy Tarif können Sie vor Ort bei Verfügbarkeit auf eine Abfahrt früher oder später umbuchen. Bei Buchungen im Flexi-Tarif haben Sie volle Flexibilität innerhalb von 72 Stunden vor und bis zu 72 Stunden nach gebuchter Abfahrt (bei Verfügbarkeit)

Welche Ausweispapiere werden benötigt?

Für die Einreise nach Großbritannien, Litauen oder Norwegen benötigen Bürger der Bundesrepublik Deutschland einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Ist Elektrizität für Elektrofahrzeuge und Wohnmobile/-wagen vorhanden?

Es gibt an Bord aus Sicherheitsgründen keine Elektrizität mehr für Elektrofahrzeuge und Wohnmobile/-wagen.

5. An Bord

Wie wird mein Motorrad während der Überfahrt gesichert?

An Bord werden Spanngurte zur Befestigung der Motorräder zur Verfügung gestellt. Wir empfehlen Ihnen ggfs. eigene saubere Spanngurte zu verwenden. Die Befestigung erfolgt durch die Motorradfahrer selbst. Unsere Mitarbeiter sind auf Wunsch behilflich und kontrollieren die ordnungsgemäße Befestigung. Eine Haftung für eventuelle Schäden kann nicht übernommen werden.

Ist die Beförderung von Gasflaschen möglich?

Es sind pro Wohnwagenanhänger oder Wohnmobil Gasflaschen mit einem Maximalgewicht von insg. 47 kg erlaubt, von denen mindestens eine für die Nutzung von einem Verbrauchsgerät wie z.B. Kühlschrank vorgesehen sein muss. Bitte beachten Sie, dass die Inbetriebnahme von Kühlschrank oder Herd während der Überfahrt nicht gestattet ist. Der Transport von Gasflaschen ist in jedem Fall beim Check-in anzugeben.

Für unsere Baltikum Strecken gilt: Es sind 2 Gasflaschen á 12 kg erlaubt, die nicht angeschlossen und gesichert sein müssen.

Wie viel Gepäck darf ich transportieren?

Pro Passagier können bis zu 50 kg Gepäck mitgenommen werden. Fußpassagiere müssen in der Lage sein, ihr Gepäck auf einmal an Bord zu bringen, da es aus Sicherheitsgründen nicht gestattet ist, das Schiff nach dem Einchecken noch einmal zu verlassen. Hilfsbedürftige Passagiere wenden sich bitte an unsere Check-in Mitarbeiter am Terminal.

Was ist bei der Reise mit Kleinkindern zu beachten?

Kleinkinder bis einschließlich 3 Jahren reisen kostenlos, wenn sie kein eigenes Bett benötigen. Das Aufstellen von Reisebetten ist aus Sicherheitsgründen leider nicht möglich.

Sollten Sie ein eigenes Bett für Ihr Kleinkind benötigen, wählen Sie bitte als Reisenden ein Kind (4-15) aus. Am Guest Service Center erhalten Sie bei Bedarf einen Fallschutz (engl. Bedguard), der an den Etagenbetten angebracht werden kann, sodass Kinder nicht herausfallen können.

Gibt es Handtücher und Bettwäsche in den Kabinen?

In allen Kabinen werden Handtücher und Bettwäsche zur Verfügung gestellt.

Welche Währungen werden an Bord akzeptiert?

Amsterdam - Newcastle : GBP & EUR

Kopenhagen - Oslo : DKK, NOK, SEK, EUR, GBP & USD

Fährrouten nach Klaipeda: EUR

Grundsätzlich akzeptieren alle Schiffe Visa & Mastercard.

(EUR: Euro, GBP: Britische Pfund, DKK: Dänische Kronen, NOK: Norwegische Kronen, SEK: Schwedische Kronen, USD: US-Dollar)

Wo kann ich Geld tauschen?

Auf allen Schiffen außer denen nach Klaipeda gibt es eine Wechselstube am Guest Service Center.

Kopenhagen - Oslo
Auf der Route Kopenhagen - Oslo ist die Wechselstube an Bord von 08:00-9:45 Uhr und 18:00-21:00 Uhr geöffnet.
Sie haben die Möglichkeit, täglich einen Betrag von bis zu 10.000 DKK (ca. 1.340 EUR) einzutauschen. Sie können folgende Währungen wechseln: dänische und norwegische Kronen, Euro, britischen Pfund, Schweizer Franken, polnische Zloty, Dollar und japanischen Yen. Für diesen Service wird eine Gebühr von 3,00 € erhoben.
Mit folgenden Kreditkarten können Sie einen Betrag von bis zu 3.000 DKK (ca. 400 EUR) pro Tag abheben: VISA, MASTERCARD, EURO CARD, JCB, DINERS & AMERICAN EXPRESS.
Es ist nicht möglich, Abbuchungen mit der MAESTRO Karte zu tätigen.

Amsterdam - Newcastle
Die Wechselstube an Bord hat für Sie eine halbe Stunde nach Abfahrt bis 22:30 Uhr sowie von 07:30-09:30 Uhr geöffnet.
Sie haben die Möglichkeit, täglich einen Betrag von bis zu 1.000 EUR einzutauschen. Sie können folgende Währungen wechseln: Euro, britischen Pfund, Schweizer Franken, polnische Zloty, Dollar und japanischen Yen. Für diesen Service wird eine Gebühr von 3,00 € erhoben.
Mit folgenden Kreditkarten können Sie einen Betrag von bis zu 400 EUR pro Tag abheben: VISA, MASTERCARD, EURO CARD, JCB, DINERS & AMERICAN EXPRESS.
Es ist nicht möglich, Abbuchungen mit der MAESTRO Karte zu tätigen.

Dünkirchen/Calais - Dover
Die Wechselstube an Bord hat für Sie von 9:00 - 0:00 Uhr geöffnet. Sie können folgende Währungen wechseln: Euro und britischen Pfund. Außerdem können Sie am Geldautomaten mit Ihrer Kreditkarte Geld abheben.

Gibt es zollfreie Waren (Duty-Free) an Bord?

Auf unseren Schiffen nach Großbritannien gibt es Bordshops mit einer großen Auswahl an Modeartikeln, Parfüm, Spirituosen und Souveniers mit vielen günstigen Angeboten. Der Verkaufspreis liegt häufig unter dem vergleichbaren Preis an Land.

Auf der Strecke Kopenhagen - Oslo finden Sie in unserem Bordshop ein exklusives Sortiment an Parfüm, Kosmetik, Spielzeug und Kleidung sowie Süßigkeiten, Spirituosen, Wein und Bier zollfrei (Duty free).

Auf unseren Strecken ins Baltikum bieten wir einen Bordshop mit einer Auswahl an Spirituosen, Süßwaren, Tabak sowie einigen Souveniers.

Ist das Rauchen an Bord gestattet?

Das Rauchen (inkl. E-Zigaretten) ist auf allen DFDS Schiffen nur auf den Außendecks gestattet. Das Rauchen in den Kabinen, Restaurants und öffentlichen Bereichen ist nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden mit einer Mindeststrafe von € 200,- geahndet.

Brauche ich einen Adapter für die Steckdosen an Bord?

Die Steckdosen in den Kabinen sind mit Europäischen 2-Punkt Steckdosen ausgestattet, die mit der "normalen" Spannung von 220V versorgt werden.

Kann ich mein Mobiltelefon an Bord benutzen?

Die Verwendung Ihres Mobiltelefons an Bord ist grundsätzlich möglich. Jedoch ist das Telefonieren und Surfen mit deutlich höheren Kosten verbunden, die in der Regel nicht von EU Roaming Flatrates abgedeckt sind. Erkundigen Sie sich am besten vorab bei Ihrem Anbieter nach den Gebühren für die Nutzung des Mobiltelefons auf See. Lesen Sie unsere Informationen zu Internet und Telefon an Bord der DFDS Fähren.

Gibt es Internet an Bord?

Internet ist auf den Fährrouten Amsterdam - Newcastle und Kopenhagen - Oslo vorhanden. Auf unseren Routen auf dem Ärmelkanal haben Sie Internet Verbindung in der VIP-Lounge.

Lesen Sie hier über die Bestimmungen und Preise

Welche Sprachen werden an Bord gesprochen?

An Bord der DFDS Fähren ist Englisch die Bordsprache, auf den Routen nach Klaipeda ist Litauisch die Bordsprache. In der Regel sind stets auch Mitarbeiter an Bord die Deutsch verstehen und sprechen können.