​Servicegebühren & Treibstoffzulage

Folgende Zusatzgebühren können bei der Buchung von einer Fährüberfahrt, MiniKreuzfahrt oder Pauschalreise anfallen:

Service-Entgelt

Wir erheben ein branchenübliches Serviceentgelt für die Buchung über die folgenden Plattformen:

  • € 10,- für die Online-Buchung über die DFDS Webseite
  • € 14,- für die telefonische Buchung über unseren Kundenservice

Bei einer Buchung über ein Reisebüro werden unterschiedliche Servicegebühren individuell von der jeweiligen Agentur erhoben. Erfahrungsgemäß können diese bis zu € 50,- pro Buchung betragen. Lassen Sie sich von Ihrem Reisebüromitarbeiter beraten!

Treibstoffzulage

Aufgrund der anhaltend hohen Rohölpreise auf dem Weltmarkt erhebt DFDS auf den Routen ins Baltikum zurzeit eine Treibstoffkostenzulage in Höhe von € 5,00 pro Reisenden und pro Fahrzeug/Strecke.

Kredikartengebühr

Für die Bezahlung Ihrer Reise haben Sie die Auswahl zwischen verschiedenen Online-Bezahlmethoden und Zahlung per Kreditkarte. Es wird eine Kreditkartengebühr von 1,5% des Reisepreises erhoben (maximal € 30).