Autorundreise schottische Seen

Von dem beeindruckenden Edinburgh über den historischen Loch Tay weiter zum romantischen Loch Lomond bis in die Region Dumfries entdecken Sie die vielfältige Flora und Fauna Schottlands. Diese Rundreise ist vor allem für Aktiv Urlauber empfehlenswert. Lange, unberührte Wanderwege führen entlang der Seen, als auch durch die Nationalparks der Region. Weitere Sportarten wie Angeln oder Kanufahren bieten die perfekte Abwechslung vom Alltag. Erholen Sie sich in atemberaubender Landschaft, bummeln Sie durch kleine authentische Dörfer und erleben Sie Schottland von seiner ursprünglichen Seite.

Ihre Reise mit DFDS:

  • 2 Übernachtungen an Bord der Fähre mit Frühstück
  • 6 Übernachtungen im Hotel mit Frühstück
  • PKW Mitnahme
  • Keine Reisegepäckbegrenzung
  • An Bord Erlebnis: Restaurants, Bars, Live-Musik, Kino, Shop, Nightclub

Reisezeiten und Preise 2018

Reisezeiten und Preise 2018 p.P. ab
Saison A April
Oktober
€ 519
Saison B Mai & Juni
September
€ 609
Saison C Juli & August € 719

Die angegebenen Ab-Preise geben lediglich einen Hinweis auf den zu erwartenden Reisepreis: Aufgrund unseres dynamischen Preissystems, unterschiedlicher Saisonzeiten in den Hotels und ggfs. alternativer Hotelunterkünfte kann der Reisepreis abweichen. Gern unterbreiten wir Ihnen über den Button „Preisanfrage“ ein maßgeschneidertes und unverbindliches Angebot.

Paar stößt an beim Abendessen an Bord von DFDS

Die Fähre nach Newcastle

Kommen Sie an Bord unserer Schottland Fähren und genießen Sie alle Annehmlichkeiten einer Schiffsreise: Sie speisen in hervorragenden Restaurants mit internationalen Köstlichkeiten. Dabei haben Sie die Wahl zwischen italienisch, einem saftigen Steak, unserem Dinner Buffet oder einem 3-Gänge Menü im Blue Riband Restaurant. Anschließend können Sie den Abend in einer unserer Bars ausklingen lassen, einfach nur der Live Musik bei einem kühlen Getränk lauschen oder sogar an einem Whisky Tasting teilnehmen. Entspannung finden Sie in unseren komfortablen Kabinen bevor Sie am nächsten Morgen nach einem köstlichen Frühstück in Richtung Loch Lomond fahren.

Unsere Schottland Fähre

Edinburgh Skyline vom Calton Hill © Paul Tomkins, VisitScotland

Edinburgh

Ihr erstes Ziel auf der Rundreise ist eine der beeindruckendsten und vielfältigsten Städte der Welt - Edinburgh. In dieser Stadt findet sich etwas für jeden; ob historische Sehenswürdigkeiten wie Edinburgh Castle, die Einkaufsmöglichkeiten auf der Princess Street und George Street oder die erstklassige Bar- und Café-Kultur. Auf dem Weg zur nächsten Station lohnt sich ein Abstecher nach Loch Leven. Da Loch Leven unter Naturschutz steht, können an den Ufern des Sees und insbesondere auf St. Serf’s Island zahlreiche Zugvögel ungestört überwintern. In dieser wunderschönen Landschaft können Sie eine Vielzahl von Aktivitäten unternehmen wie z.B. Wandern, traditionelles Fischen, Golfen und vieles mehr.

Reisetipps Edinburgh

Loch Tay Event vom Scottish Crannog Centre

Loch Tay

Sie fahren von Edinburgh weiter Richtung Norden, vorbei am Loch Leven zu dem beeindruckenden Loch Tay. Der Loch Tay ist vor allem bekannt für seine künstlich erschaffenen Inseln, auch "Crannogs" genannt. Kaum vorstellbar, dass antike Einwohner diese erschufen um auf dem See zu leben. Heute gibt es noch 18 Crannogs auf dem Loch Tay, von denen allerdings die meisten versunken sind. Ein großer Crannog nördlich des Sees bei Kenmore ist aber noch deutlich zu erkennen. Alles rund um die Geschichte der Crannogs erfahren Sie im bei einem Besuch im Scottish Crannog Centre in Kenmore. Ihr verzückendes Hotel befindet sich ebenfalls in Kenmore und beeindruckt mit direkter Seelage.

Wandern am Loch Lomond in Schottland

Loch Lomond

Ihr nächstes Ziel auf der Rundreise ist Drymen am Loch Lomond – einer der schönsten Seen Schottlands. Er ist seit 2002 Teil des Loch Lomond and the Trossachs Nationalparks, an dem Sie zu Ihrem Ziel entlang fahren. Nehmen Sie sich Zeit die Gegend zu erkunden: Die zerklüfteten Gipfel mit versteckten Schluchten und Bergpässen stecken voller Geschichte und Kulturerbe. So wird zum Beispiel seit 1840 am Südufer des Loch Lomond bei Alexandria Whisky der Marke Loch Lomond gebrannt. Wer gerne wandert, sollte sich den 7 km langen Duke’s Pass nicht entgehen lassen. Unser Partnerhotel in Drymen ist das Winnock Hotel.

Ausflugstipps Loch Lomond

Dumfries Landschaft

Dumfries

Ihre letzte Station auf der Rundreise ist Dumfries. Bereits auf dem Weg können Sie einen Abstecher zum berühmten römischen Grenzwall, den Hadrianswall unternehmen und einen Zwischenstopp in Glasgow einlegen, bevor Sie in Dumfries eintreffen. Die Region um Dumfries ist geprägt von unberührter Natur und einer Vielzahl von Schlössern und Burgen. Hier finden Sie zum Beispiel die einzige Dreiecksburg, Caerlaverock. Außerdem finden Sie in der Region eine Vielzahl von Orten, die besonderen Wert auf Kunst, Literatur und Gastronomie legen. In Dumfries erwartet Sie das 3-Sterne Holiday Inn Dumfries.

Ihr Reiseverlauf

Tag 1

Abfahrt in Amsterdam
1 Übernachtung an Bord der Fähre Amsterdam - Newcastle

Tag 2-3

Ankunft in Newcastle, Fahrt nach Edinburgh (ca. 193 km)
1 Übernachtung in Edinburgh

Tag 4-5

Edinburgh - Kenmore (ca. 130 km)
2 Übernachtungen im 3-Sterne Kenmore Hotel am Loch Tay

Tag 6-7

Kenmore - Drymen (ca. 97 km)
2 Übernachtungen im 3-Sterne Winnock Hotel am Loch Lomond

Tag 8

Drymen- Dumfries (ca. 153 km)
1 Übernachtung im 3-Sterne Holiday Inn Dumfries

Tag 8

Dumfries - Newcastle (ca. 142 km), Abfahrt in Newcastle
1 Übernachtung an Bord der Fähre Newcastle - Amsterdam

Tag 9

Ankunft in Amsterdam

Ihre Hotels

Holiday Inn Express Waterfront Außenansicht

Holiday Inn Express Edinburgh

Das 3-Sterne Hotel bietet 145 klimatisierte Zimmer und ist etwa 2,5 km vom Stadtzentrum Edinburghs entfernt. Vom Hotel hat man einen schönen Blick auf das Flussufer und die bekannte Yacht Queens Royal Britannia. Direkt vor dem Hotel fährt alle 15 Minuten ein Bus ab, der Sie bequem in die Innenstadt bringt.


Holiday Inn Express Waterfront Zimmerbeispiel

Serviceleistungen

  • Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • 24-Stunden Rezeption
  • kostenfreies WLAN
  • kostenlose Parkplätze
Norton House Hotel, Edinburgh

Norton House Hotel, Edinburgh

Das 4-Sterne Hotel liegt auf einem 22 Hektar großen Anwesen und bietet 83 Zimmer. In dem Herrenhaus befindet sich außerdem ein luxuriöser Spa Bereich mit Pool und ein Restaurant, in dem lokale Spezialitäten angeboten werden. Mit dem Auto sind es etwa 20 Minuten Fahrtzeit nach Edinburgh.


Norton House Hotel, Edinburgh - Zimmerbeispiel

Serviceleistungen

  • Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Wellnessbereich
  • kostenfreies WLAN
  • kostenlose Parkplätze
Kenmore Hotel Außenansicht

Kenmore Hotel in Kenmore

Das malerisch am Loch Tay gelegene 3-Sterne Hotel wartet mit 40 liebevoll und individuell gestalteten Zimmern auf seine Gäste. Die direkte Seelage inmitten der majestetischen Berge der Perthshire Highlands machen Ihren Aufenthalt besonders.


Kenmore Hotel Zimmerbeispiel

Serviceleistungen

  • Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Bar, Restaurant
  • kostenfreies WLAN
  • Kaffee- und Tee Station auf dem Zimmer
Winnock Hotel Lounge

Winnock Hotel in Drymen

Das 3-Sterne Hotel liegt am Süd-Ost Ufer vom Loch Lomond. Es ist ein familiär geführtes Hotel mit 73 Zimmern. Die charakteristische Bauweise aus dem 18. Jahrhundert wurde bei der Renovierung beibehalten. Entspannen Sie im großen Lounge Bereich, bei einem regional typischen Gericht im Restaurant oder in der Ptarmigan Bar.


Winnock Hotel Doppelzimmer

Serviceleistungen

  • Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Bar, Restaurant
  • Baby-/Kinderbetreuung
  • Wellness Bereich
Holiday Inn Dumfries Außenansicht

Holiday Inn Dumfries

Das gepflegte 3-Sterne Hotel Holiday Inn Dumfries befindet sich im Südwesten Schottlands in ruhiger und unmittelbarer Nähe des Nith Flusses. Neben den 71 klimatisierten Zimmern bietet das Hotel eine Bar sowie ein Restaurant mit lokalen saisonalen Produkten.


Holiday Inn Dumfries Zimmerbeispiel

Serviceleistungen

  • Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Parkplätze vorhanden
  • kostenfreies WLAN
  • Check-in: ab 14:00 Uhr

Hinweis: Parkplätze sind bei den Hotels vorhanden, teilweise gegen Gebühr. Sollte ein Hotel in Ihrem Reisezeitraum bereits ausgebucht sein, stehen weitere Alternativhotels zur Verfügung.